Startseite » Presse » Bundestagswahl 2021: LKR tritt mit Landesliste und Direktkandidaten in Rheinland-Pfalz an

Bundestagswahl 2021: LKR tritt mit Landesliste und Direktkandidaten in Rheinland-Pfalz an

In Rheinland-Pfalz wird die Partei der Liberal-Konservativen Reformer (LKR) nach ihrer eigenen Einschätzung mit einer Landesliste und mit mehreren Direktkandidaten auf dem Stimmzettel zur Bundestagswahl 2021 vertreten sein. Offiziell wird dies am 30. Juli durch die Wahlausschüsse bestimmt werden.

Direktkandidaten haben sich in folgenden Wahlkreisen beworben: Dr. Stephan Schlitz für den Wahlkreis 201 (Bad Kreuznach), Markus Böhm für den Wahlkreis 207 (Ludwigshafen / Frankenthal (Pfalz)) und Petra Winkler für den Wahlkreis 209 (Kaiserslautern).

Für Markus Böhm (53 Jahre) ist das Motto der LKR “Freiheit. Werte. Zukunft.” insbesondere mit drei Punkten des Wahlprogramms in direkt umsetzbare Politik gefasst: Pressefreiheit und Medien (ÖRR) – unabhängig, fair und objektiv; Familie und Bildung – unsere besondere Verantwortung für Kinder und Eltern; sowie der Punkt Klima und Umwelt – Fortschritt und Innovation statt Deindustrialisierung.

Zeichenanzahl der PM: rd. 1.500 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Kontakt Markus Böhm für Rückfragen:
mobil: +49 171 9795460
mail: markus.boehm@lkr-rlp.de